© 2017 nicole|w Fotografie. All rights reserved.

Der Ablauf: Was passiert, wenn ihr ein Fotoshooting bei mir bucht?

 

Schon vor dem eigentlichen Fotohooting denke ich ans Ende und daran was wir mit dem Shooting erreichen wollen. Bevor ich anfange mit fotografieren, möchte ich von euch wissen, wie ihr die Fotos zeigen und was ihr mit ihnen machen möchtet.

„Wie wollt Ihr die Bilder in 5 oder 10 Jahren anschauen können? Wie wollt ihr sie an eure Kinder weitergeben?“

Die Antworten auf diese Fragen helfen mir, eure Fotosession ganz auf euch abzustimmen und etwas ganz Besonderes zu erschaffen. So kann ich die Fotosession bestmöglich planen und Bilder erschaffen, die euch über viele Jahre, oder besser noch, viele Generationen hinweg Freude bereiten.

1. Buchungsanfrage

Wenn Ihr Interesse an einem Shooting habt, schickt ihr mir am besten gleich eine Buchungsanfrage. Ich setze mich dann zeitnah, in der Regel innerhalb von ein bis maximal zwei Arbeitstagen mit euch in Verbindung. Wenn ihr mir eine Telefonnummer hinterlasst, rufe ich euch gerne an. Am Telefon lässt sich vieles schneller und einfacher klären als im Schriftverkehr.

2. Vorgespräch und Buchung

Um eure Session auf euch abstimmen zu können möchte ich euch kennenlernen. Entweder persönlich oder am Telefon, wobei ich auch hier das persönliche Gespräch immer etwas schöner finde. Ich möchte von euch wissen, was Ihr euch wünscht und was ihr erwartet. Außerdem erzähle ich euch alles wichtige zu euer Fotosession. Wenn wir uns bei mir treffen, zeige ich euch bei diesem Termin auch alle Möglichkeiten, die wir haben, um eure Fotos zu etwas ganz Wundervollem zu gestalten und wir besprechen die Preise.

3. Buchung

Mit eurer Buchung vereinbaren wir einen festen Fototermin für euer Fotoshooting. Zu diesem Zeitpunkt berechne ich die Grundgebühr für die Fotosession.

4. Eure und meine Vorbereitung

Damit ihr euch und eure Kinder gut auf das Shooting vorbereiten könnt, bekommt ihr von mir umfassende Informationen zur Vorbereitung zur Verfügung gestellt. In meinen Shooting Guides findet ihr viele Tips und Hinweise zum Ablauf, zum Outfit, zur Location und vieles mehr. Dies sollte alle eure Fragen zum Shooting beantworten – und wenn doch noch etwas offen ist, dann stehe ich euch natürlich gern telefonisch oder per Email zur Verfügung.

Wenn wir nicht bereits im Vorfeld alls besprochen haben, bekommt ihr nun auch noch einen Fragebogen von mir zugesendet. Mit dessen Hilfe lerne ich euch und eure Wünsche noch besser kennen. Ich erfrage darin Informationen über die Persönlichkeiten eurer Familie, was ihr liebt, was euch ausmacht und was ihr am liebsten zusammen macht. Was ihr mit euren Fotos zeigen und erreichen wollt. Eure Lieblingsfarben und eure Wohnungseinrichtung, damit Wandbilder damit harmonieren. Mit diesen Informationen kann ich das Shooting komplett planen und auf euch abstimmen.

Tolle Portraits beginnen mit einer tollen Beziehung. Erzählt mir von euch, eurer Vision und eurem Zuhause und wir erschaffen eure Traumbilder!

5. Das Fotoshooting im Studio oder On-Location

Für Neugeborenenfotosessions und manchmal auch Babyfotosessions treffen wir uns im Studio, eure Schwangerschafts- und Familienfotos halte ich draußen für euch fest.

Bei Neugeborenen ist es vermutlich der erste richtige Ausflug, den Ihr zusammen unternehmt und alles ist entsprechend neu und aufregend. Aber seid ihr erst einmal im Studio, könnt Ihr euch ganz entspannt zurück lehnen und genießen. Mein Studio ist speziell für die Neugeborenen- und Babyfotografie eingerichtet und es ist alles vorhanden, was man im Zusammenhang mit den kleinsten Familienmitgliedern brauchen könnte.

4. „Hinter den Kulissen“

Nun wähle ich die schönsten eurer Fotos aus und bearbeite diese professionell. Jedes Bild erhält seinen letzten Schliff. In der Regel entstehen mindestens 20 bis 25 wunderschöne, einzigartige Fotografien von eurem Baby, euren Kindern und eurer Familie. Außerdem bereite ich das Layout für euer Fotoalbum vor und auch eine Wandbildcollage, wenn ihr euch eine wünscht.

5. Bildpräsentation und Bestellung

Das ist DER absolute Höhepunkt des ganzen Ablaufs und DER Moment, bei dem ihr zum ersten Mal die Bilder eurer Fotosession seht. Immer mit einer Video-Slideshow, oft genug mit Tränen der Rührung, immer mit viel Freude und Emotion. Und dann wählen wir eure Fotoprodukte aus. Besprechen das Layout des Albums, suchen Einbände aus, simulieren eure Fotos mit Hilfe einer Software an euren Wänden und probieren verschiedene Versionen von Zusamenstellungen und Größen aus. Es geht ganz um euch, um das, was Ihr wollt. Ich berate euch bei der bestmöglichen Umsetzung und Auswahl. Alle Produkte, die ich anbiete, sind langlebig und hochwertig und alle stehen zur Ansicht im Studio zur Verfügung.

Wenn ihr beim Präsentationstermin alle eure Bildmotive wählt und gleich in Bar oder mit EC Karte bezahlt, bekommt ihr eure wunderschöne Passepartoutbox noch am selben Tag mit nach Hause– inklusive der Video-Slideshow eurer Fotos zum Immer-Wieder-Anschauen, den Omas und Opas zeigen, zum Vorfreuen auf Alben oder Wandbilder und zum Zurückerinnern an die Fotosession.

5. Lieferung

Ca. 2-4 Wochen nach der Bildpräsentation ist es dann soweit und euer wunderschönes Album, eure Wandbilder oder andere Produkte erreichen euch zuhause. Und wenn die Wandbilder hängen und das Album einen Ehrenplatz im Regal hat, könnt ihr sie JEDEN TAG eures Lebens genießen. Jeden Tag die Liebe sehen, die ihr für einander spürt. Jeden Tag eure wundervollen Kinder sehen, die viel zu schnell groß werden.

6. Längerfristige Planung

Und das ist nicht das Ende! Oft kommen meine Familien jedes Jahr wieder. Eure Kinder wachsen und verändern sich, die Familie wird größer und es wird schnell Zeit für neue einzigartige Portraits. Das nächste Mal machen wir also etwas, was zu euren bisherigen Bildern passt, zu den Wandbildern und Alben, damit alle zusammen Jahr für Jahr die wunderbare Geschichte eurer Familie erzählen.

nicole witschass | www.nicolewfotografie.de | Babybauch Fotograf Stuttgart |
OBEN