Nun wo es nur noch wenige Tage bis zum Jahreswechsel sind, möchte ich mit euch einige meiner Lieblingsbilder und Erinnerungen aus diesem Jahr teilen. 2017 war ein Jahr voller wunderschöner Erinnerungen für mich aber auch für viele von euch. Und ich gebe gerne zu, dass ich zu den Menschen gehöre, die jedes Jahr an Silvester trotz Feierlaune weit und breit etwas melancholisch werden weil schon wieder ein tolles, einmaliges Lebensjahr verstrichen ist.

Als Fotografin im Großraum Stuttgart hatte ich dieses Jahr erneut die Möglichkeit und das besondere Privileg solch schöne Erinnerungen für meine Kunden festzuhalten. Viele Schwangerschaften wurden dieses Jahr entdeckt und im Laufe des Jahres von mir fotografiert. Unendlich viele Babys haben auch dieses Jahr wieder das Licht der Welt erblickt, einige davon habe ich in ihren ersten Lebenstagen kennenlernen dürfen. Familien sind gewachsen, haben zusammengefunden oder aber auch Abschied von den mittlerweile erwachsenen Kindern genommen. Bei vielen dieser Ereignisse durfte ich dabei sein, und mit meinen Bildern lebenslange Erinnerungen für meine Kunden an eben all diese Momente schaffen.

Aus privater Sicht haben sich dieses Jahr einige Kleinigkeiten in unserem Leben verändert. Unser Sohn Tom wurde im Februar 1 Jahr alt, einen Monat später unser Sohn Robin 3. Und wieder einmal habe ich beim Backen des Geburtstagskuchens überlegt wo bitteschön die letzten Jahre hin verschwunden sind? Das mit der Zeit ist schon so eine seltsame Sache, oder? Da kommen einem Tage manchmal wie Jahre vor, aber die Jahre selbst verstreichen im Nu!

Robin geht mittlerweile auch in den Kindergarten und ist damit wieder ein Stückchen selbstständiger geworden. Jetzt wo er jeden Tag Kontakt zu anderen Kindern hat, sich in eine Gruppe einfügen muss und ganz anders gefördert aber auch gefordert wird als zu Hause, merkt man, dass er an Selbstvertrauen gewinnt, sprachlich deutliche Fortschritte macht und auch so einfach wieder ein Stückchen gereift ist. Leider bringt der Kindergarten auch regelmäßig Kinderkrankheiten mit sich, weswegen wir dieses Jahr gefühlt dauerverschnupft waren…

Mitte Oktober ging es für uns vier dann endlich einmal wieder in den Urlaub. Wir waren in einer wunderschönen Hotelanlage auf Kos, und haben das Nichtstun und In-den-Tag-Reinleben genossen. Die Kinder fanden das Meer und den Strand einfach nur klasse und so sind wir fast wöchentlich der Frage ausgesetzt wann wie denn wieder in den Urlaub gehen würden? 😉

Aber wie sagt man so schön? Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub. Insofern mal gucken wo es uns im nächsten Jahr hinverschlägt.

Während ich von Juli 2016 an für ein dreiviertel Jahr wieder in meinen Alten Job zurückgegangen bin um meinem Mann ein wenig Elternzeit zu gönnen, stand im April diesen Jahres dann wieder der von mir herbeigesehnte Wechsel an. Ich bin nun wieder Vollzeit-Mami und habe so nun nicht nur die Möglichkeit wieder mehr Zeit mit meinen beiden Jungs zu verbringen, sondern auch meine Selbstständigkeit als Fotografin weiter voran zu treiben.  Und in diesem Jahr ging es dank euch ganz wunderbar voran.

Ich habe den Eindruck, dass sich all die Mühe, der Schweiß, die Tränen und der Fleiß so langsam auszahlen. Ich habe gegenüber dem letzten Jahr 2016 meine Shootingtermine fast verdoppeln können und durch meinen Besuch bei der Babywelt Messe im Herbst diesen Jahres, hoffe ich auch im kommenden Jahr viele neue Gesichter und Babys vor die Linse zu bekommen.

In der folgenden Galerie möchte ich euch einige meiner schönsten Bilder aus 207 vorstellen. Hier findet ihr eine bunte Mischung aus privaten aber in erster Linie Kundenbildern die ich im Laufe des Jahres gemacht habe. Wie ihr seht hat jede Jahreszeit ihre ganz eigenen Reize und ich freue mich, dass ich als Outdoorfotografin dieses Jahr auch wirklich zu jeder Jahreszeit raus konnte um diese Reize einzufangen. Die Frische des Frühlings, die lauen Sommerabende, die einzigartige Farbenpracht des Herbstes und das reine Weiß des Winters.  Es gibt keine schönere Kulisse für meine Bilder als die Natur und alles was sie zu bieten hat.

Aber nun schlage ich vor holt ihr euch eine schöne Tasse Tee oder Kaffee, ein paar Plätzchen und macht es euch einfach gemütlich. Ich hoffe euch gefällt meine kleine Zusammenstellung. Ich jedenfalls habe es sehr genossen, durch ein Jahr Arbeit zu gehen und die Lieblingsstücke dabei herauszusuchen um sie nun mit euch teilen zu können.

Ich wünschen euch allen Fröhliche Weihnachten, einen guten Rusch und für 2018 Gesundheit, Glück und Freude! Happy New Year!!!

Sonntag, 10 Dezember 2017 / Veröffentlicht in Babys
Freitag, 22 September 2017 / Veröffentlicht in Babys, Die neusten Beiträge, Kinder

Leanne kontaktierte mich vor einigen Tagen über facebook, weil sie unbedingt aktuelle Kinderfotos in Ludwigsburg von ihren Kindern machen wollte. Ihre Kinder, das sind die vierjährige Helen, der zweijährige Everett sowie der knapp einjährige Luther. Für das Shooting hat Leanne sogar extra ein Dirndl für Helen, sowie zwei Lederhosen für Everett und Luther besorgt. In den Outfits sahen die drei Kinder einfach nur zuckersüß aus!

Leanne hatte das Familienshooting als Überraschung für ihren Mann geplant. Denn da der Papa der drei kleinen Zwerge als Berufssoldat leider viel unterwegs ist,  sieht er seine Familie nur selten. Für seine baldige Ankunft wollte Leanne ihn also dieses Mal mit einigen schönen Bildern seiner Kinder überraschen. Denn zuletzt war er wieder für drei Monate anderweitig stationiert. Daher freut er sich schon riesig darauf, seine Frau und Kinder bald wieder in den Armen halten zu können. Kein Wunder – schließlich sind drei Monate bei kleinen Kindern doch fast eine halbe Ewigkeit.

Für unser Familienshooting trafen wir uns am Schloss Monrepos. Wir gingen zusammen ein wenig um den Monrepossee spazieren und hielten immer wieder an schönen Plätzen an. Helen, Everett und Luther sahen in ihren Dirndln und Lederhosen einfach nur zuckersüß aus.

Wie immer bei meinen Shootings mit Kindern habe ich mich von den Kleinen treiben lassen und bin ihrem Rhythmus gefolgt. Mal sind wir zusammen durch die Gegend gerannt, dann wieder eine Weile hingesessen um eine kleine Vesper-, oder besser gesagt Brezelpause zu machen.

Als wir dann aber die Enten entdeckt haben, gab es für die beiden Großen kein Halten mehr. Von da an wurden nur noch Enten gefüttert. Aber auch diese Bilder sind total niedlich und zeigen einfach die Momentaufnahmen der Kinder.

Leanne  und ihr Mann sind jedenfalls sehr glücklich über diese Fotos. Sie sind eine schöne Erinnerung an ihre Zwerge, und ihre Zeit in Deutschland.

Kinderbild kleines Mädchen Babyfoto Kleiner Junge Kinderbild Mädchen Familienfotos in Ludwigsburg Babyfoto Ludwigsburg Kinderbilder in Stuttgart Familienbilder in Ludwigsburg Familienfotos in Ludwigsburg Geschwisterbild am Monrepossee Kinderfotos-in-Ludwigsburg

Sonntag, 03 September 2017 / Veröffentlicht in Babys, Familien

Erinnert ihr euch noch an Barbara? Sie war die hübsche Mama, die ich vor über einem Jahr im Mercedes-Benz Museum fotografiert habe. Wenn ihr eine kleine Erinnerung braucht, schaut doch einfach mal hier vorbei. Barbara und ihr Mann Andy hatten damals das „Mein erstes Jahr“ Paket gebucht, und somit haben wir uns im letzten Jahr bereits zu zwei weiterern Familienshootings getroffen.

Nun stand unser letzter Termin an und ich habe mich schon sehr darauf gefreut den kleinen Dominik nach über einem halben Jahr wiederzusehen. Ich finde es immer total schön und auch spannend zu sehen, wie sich die Kinder seit unserem letzten Treffen entwickelt haben. Denn seit seiner Sitter Session im Januar ist der kleine Mann ganz ordentlich gewachsen und hat sich zu einem richtig feschen Kleinkind entwickelt.

Da es an unserem vereinbarten Termin leider fürchterlich geregnet hat, mussten wir uns ganz spontan für eine Indoor Alternative entscheiden. Die beiden schlugen den Flughafen Stuttgart vor. Moderne Architektur, viele verglaste Flächen und die Tatsache, dass Dominik in Flughafennähe aufwächst machten diese Idee zu einem Echten Bringer. Und als dann auch noch die Sonne herauskam und wir auf der Besucherterrasse des Flughafens noch Fotos mit den Flugzeugen machen konnten, war es einfach nur perfekt.

Der kleine Dominik sah in seinem Kindersakko wie ein richtiger Geschäftsmann aus. Und wenn ich mir das ein oder andere Bild so ansehe, kann ich mir fast schon ein bisschen vorstellen, wie der kleine Junge in 20 oder 30 Jahren einmal aussehen wird. Ist es nicht erstaunlich wie erwachsen ein Kleinkind manchmal bereits aussehen kann?

Barbara und Andy sind jedenfalls superglücklich mit dem Ergebnis. Und der Flughafen als Indoor Alternative hat sich wahrlich bewährt.

Familienshooting in Stuttgart

Kinderbild kleiner Junge Flugzeug

Vater und Sohn Foto am Flughafen

Familienshooting in Stuttgart am Flughafen

Kinderfoto vor einem Hubschrauber

Kinderbild am Flughafen Stuttgart

Familiienbild am Flughafen Stuttgart

Babyfoto am Flughafen Stuttgart in Leinfelden Echterdingen

Familienbild am Flughafen Stuttgart in Leinfelden Echteringen

Kinderbild-am-Flughafen-Stuttgart-in-Leinfelden-Echterdingen

Kinderbild-am-Flughafen-stuttgart-in-Leinfelden-Echterdingen

familienbild-Flughafen-Stuttgart

Familienshooting-am-Flughafen-Stuttgart

Kinderfoto-Flughafen-Stuttgart

Kinderfoto-Flughafen-Stuttgart

Familienshooting am Flughafen Stuttgart

Familienbilder am Flughafen Stuttgart

 

 

Sonntag, 13 August 2017 / Veröffentlicht in Babys, Familien, Neugeborene

Vor einigen Wochen habe ich Christine beim Einkaufen getroffen. Damals war sie sichtbar schwanger und ich dachte mir „frag sie doch einfach mal ob sie nicht Lust auf ein Fotoshooting hätte“. Ich überreichte ihr meine Karte und hatte schon fast nicht mehr mit einem Anruf gerechnet.  Letzten Dienstag klingelte dann plötzlich mein Telefon und Christine grüßte mich freundlich. Mittlerweile war ihr Sohn Julian zur Welt gekommen und dies wollte sie nun zum Anlass nehmen, einge professionelle Babyfotos in Leonberg von ihm machen zu lassen.  Außerdem wünschte sie sich noch einige Geschwisterbilder mit der großen Schwester Rosalie, sowie ein paar aktuellen Familienfotos.

Nur wenige Tage nach unserem Gespräch haben wir uns dann in meinem Fotozimmer in Leonberg getroffen. Julian war ein absolutes Traumbaby! Mal ganz abgesehen davon, dass er einfach nur zuckersüß war, und die schönsten und feinsten Gesichtszüge hatte die man sich vorstellen kann, hatte er auch unglaublich schöne, weiche Babybhaut, tolle Augen und eine ganz entspannte Natur. Es hat wirklich Freude gemacht ihn zu fotografieren und auch seine große Schwester Rosalie ist einfach nur Zucker und hat ganz toll mitgemacht.

Liebe Christine, ich danke dir noch einmal von ganzem Herzen, dass du meine Karte nicht einfach in die nächste Mülltonne geschmissen, sondern mir tatsächlich deinen Kleinen anvertraut hast. Ich freue mich, dass du deine Entscheidung genau das zu tun überhaupt nicht bereust, sondern überglücklich über eure Bilder bist. Ihr seid eine wahnsinnig tolle Familie und du eine der schönsten Mamis die ich kenne. Und das deine Kinder einfach nur Zucker sind, habe ich dir ja schon während des Familienshootings gesagt 🙂 Ich wünsche euch alles Gute und freue mich schon darauf dich evtl. das ein oder andere Mal vor dem Kindergarten wieder zu treffen, wenn wir unsere Großen abholen…

Babyfoto-Stuttgart-Leonberg

Babyfoto-Stuttgart-Leonberg

Babyfoto-Stuttgart-Leonberg

Babyfoto-Stuttgart-Leonberg

Neugeborenenfoto-Stuttgart-Leonberg

Neugeborenenfoto-Stuttgart-Leonberg

Neugeborenenfoto-Stuttgart-Leonberg

Neugeborenenfoto-Stuttgart-Leonberg

Babyfotos in Leonberg

Babyfotos-in-Leonberg

Neugeborenenfoto-Stuttgart-Leonberg- Familienbild-mit-Baby

Neugeborenenfoto-Stuttgart-Leonberg- Mutter-mit-Baby

Neugeborenenfoto-Stuttgart-Leonberg- Geschwisterbild-mit-Baby

 

Montag, 10 April 2017 / Veröffentlicht in Babys, Die neusten Beiträge, Familien

Meine Kollegin Liridona ist seit Ende Spetember 2016 Tante einer kleinen Nichte. Sie ist unglaublich verliebt in die kleine Maus und fast könnte man den Eindruck bekommen die kleine Anisa sei ihr Kind 😉 Zahlreichte Handyfotos hat Dona bereits gemacht aber schon seit einiger Zeit keimte der Wunsch in ihr auf, für sich, aber auch für ihre Schwägerin Saranda (die eigentliche Mama von der kleinen Maus) ein paar richtig tolle Fotos machen zu lassen. Sarandas anstehender Geburtstag und tolles Frühlingswetter war der willkommene Anlass nun endlich unser längst überfälliges Shooting mit der kleinen Anisa zu machen.

Die drei Mädels kommen aus Gültstein, einem kleinen Vorort von Herrenberg. Die recht ländliche Gegen ist geprägt von zahlreichen Obstwiesen und Blumenfelder und war dadurch der ideale Treffpunkt für unser Shooting am frühen Abend. Leider hat es sich im Gegensatz zum herrlich sonnigen Wetter am Mittag, gegen Abend ziemlich zugezogen. Der Wind blies über die Felder und Wiesen, so dass unser Shooting zu einer recht stürmischen Angelegenheit wurde. Nichtsdestotrotz entstanden tolle Bilder die ich euch hier und heute gerne zeigen möchte.

Baby Foto Familie, Sonnenuntergang, tulpen

Sonntag, 26 März 2017 / Veröffentlicht in Babys, Die neusten Beiträge

Zwillinge sind eine echte Seltenheit. Nur ca. eine von 1000 Geburten ist eine Zwillingsgeburt. Ihr könnt euch also vorstellen, wie sehr ich mich gefreut habe, nun zum ersten Mal die Gelegenheit gehabt zu haben Babyfotos von Zwillingen machen zu dürfen. Die Gelegenheit dazu bekam ich von Daniela und ihrem Mann. Daniela hatte sich in meine Babybilder verliebt und wollte auch solche Bilder von ihren neugeborenen Zwillingen haben.

Die beiden haben bereits drei Söhne und freuen sich nun umso mehr über das doppelte Mädchenglück. Auch die großen Brüder Robin, Mika und Luka sind allesamt total verliebt in ihre kleinen Zwillingsschwestern Lara und Mia. Als ich ankam wurde ich von den Jungs erst einmal ganz genau darüber informiert woran ich die beiden Mädels auseinanderhalten könne und worin sich die beiden jetzt schon in ihrer Art unterscheiden. Jeder von ihnen wollte am liebsten als aller Erstes seine Geschwisterbilder mit den beiden Neugeborenen gemacht bekommen und sie bei jeder Gelegenheit streicheln und im Arm halten. Als sie dann an der Reihe für ihre Geschwisterbilder waren hat jeder von ihnen die beiden Mädchen ganz vorsichtig und liebevoll gehalten und der Stolz war jedem von ihnen geradezu ins Gesicht geschrieben.

Es war wirklich schön den Vormittag mit dieser tollen Großfamilie verbringen zu dürfen. Es war spannend einen kurzen Einblick in die Organisation die hinter so einer kinderreichen Familie steckt zu bekommen und zu sehen wie groß die Liebe und der Zusammenhalt sind.

Vielen Dank liebe Daniela und Familie für den unterhaltsamen Vormittag und den leckeren Kuchen. Ich hoffe ihr bleibt immer so eine toll organisierte Familie wie ihr es heute seid. Du hast tolle Männer und nun auch endlich weibliche Unterstützung zu Hause. Ich bin mir sicher, dass ihr noch viel Spaß gemeinsam haben werdet und sicher niemals Langeweile aufkommen wird.

Lara oder Mia???? Hmmm, wie war das nochmal mit der Kopfform?

Die stolzen großen Brüder

Eine Großfamilie wie aus dem Bilderbuch

Sonntag, 01 Januar 2017 / Veröffentlicht in Babys, Familien

Dominik ist eines der Kinder, das ich während seines ersten Lebensjahres mit der Kamera begleiten darf. Bereits im vergangenen Sommer habe ich den kleinen Schatz bei seinem Neugebornenshooting kennengelernt, nun trafen wir uns zu seinem Halbjahresshooting erneut. Ihr glaubt gar nicht wie sehr ich mich immer darauf freue „meine“ Babys wiederzusehen und schauen zu können wie sie sich seit unserem letzten Treffen verändert haben! Denn die Entwicklung eines Kindes im ersten Lebensjahres ist einfach extrem!

Dominik ist jedenfalls zu einem richtig knuddeligen Baby herangewachsen. Er hat niedliche kleine Pausbäckchen bekommen, die schönsten und strahlensten Knopfäuglein die man sich vorstellen kann, und die ersten Zähnchen hat er sogar auch schon!  Und wer mich kennt der weiß um meine Schwäche für dieses Mäusezähnchenlächeln!!! 😉

Für unser Shooting haben wir uns das Siebenmühlental herausgesucht. Richtigen Schnee hatten wir zwar leider keinen, aber ich finde, dass der frühmorgentliche Reif auf den Feldern mindestens genauso schön ist wenn er von der Sonne angestrahlt wird!  Seid also nicht winterscheu und traut euch raus! Für ein Familienshooting ist immer die passende Jahreszeit!

6 Monate altes Baby auf weißer Decke im Schnee

Mama mit 6 monate altem Baby auf dem Arm

cute little baby on mama's arms - wintery scenery

Mama mit 6 monate altem baby im winter

dreiköpfige Familie vor winterlicher Landschaft

Winterliches Famiienportrait

6 Monate alter Junge liegt auf weißer Decke im Schnee

kleines Baby im Schnee

6 monate ales baby in blauer Winterjacke im Schnee

dreiköpfige Familie im Schnee

Mama in winterlicher Umgebung mit 6 monate altem Baby

 

 

Die Tage werden kürzer, die Blätter auf den Bäumen immer weniger und so neigt sich auch das Jahr 2016 so langsam seinem Ende. Unglaublich! Dabei war doch erst Silvester und ein aufregendes Jahr voller neuer Ereignisse stand vor uns. Ich erinner mich noch so genau an den Beginn diesen Jahres. Zumindest kommt es mir vor als wäre es gestern gewesen, dass Steffen, Robin und ich uns auf den Weg ins Krankenhaus zur CTG Kontrolle gemacht haben mit dem Ergebniss, dass ein Tag später unser kleiner Tom auf die Welt gekommen ist. Das war im Februar. Ist das echt schon soooo lange her? Muss wohl, wenn ich mir die jüngsten Bilder von unserem kleinen Sprössling so ansehe.

Aber nicht nur beim Blick auf meine privaten Fotos staune ich nicht schlecht wie schnell die Zeit vergangen ist und welche Erlebnisse 2016 alles für uns bereit gehalten hat. Auch beim alljährlichen Stöbern in den diversen Kundenordnern bin ich wieder an das ein oder andere lustige Erlebnis erinnert worden. Denn auch in diesem Jahr habe ich wieder ganz viele tolle Menschen kennenlernen dürfen. Ich habe so viele werdende Mamis auf ihrem Weg zum Glück begleitet, so viele Babys in meinen Armen geschaukelt und Kindern beim Wachsen zugesehen. Daher möchte ich den heutigen Blogeintrag auch meinen Kunden widmen und mich bei jedem einzelnen herzlich für sein Vertrauen in mich und meine Arbeit bedanken!

Es ist mir eine große Ehre und ein ganz besonderes Privileg die besonderen Momente eures Lebens mit euch teilen zu dürfen und ich freue mich sehr, dass ich mir die Möglichkeit gegeben habt, diese besonderen Momente für die Ewigkeit festzuhalten. Aber auch ihr werdet sicher noch in vielen Jahren Freude an euren Bildern haben. Zum Beispiel wenn eure Babys zu kleinen Kindern werden und ihr ihnen liebevoll erklären werdet, dass dieses kleine, schlafende Bündel sie selbst sind und ihr als Antwort nichts als Ratlosigkeit und Verwirring erntet 🙂 Aber bis dahin vergeht noch eine Menge Zeit. Für heute wünsche ich euch jedenfalls allen erst einmal einen guten Rutsch und alles Gute für 2017!!!

2016-7-copy2016-3-copy 2016-4-copy 2016-5-copy 2016-6-copy2016-2-copy2016-1-copy 2016-8-copy

 

Sonntag, 16 Oktober 2016 / Veröffentlicht in Babys, Familien, Kinder

Im September ist das erste Kind das ich mit der Kamera während seines ersten Lebensjahres begleiten durfte eins geworden! Diejenigen unter euch die meinen Blog verfolgen kennen den kleinen Johannes bereits von seinem Neugeborenshooting sowie seinem Halbjahresshooting im Mai.

Nun war es also Zeit für unser vorerst letztes Shooting, das im Rahmen des „Mein erstes Jahr“ Pakets anstand. Ich glaube, so ein bisschen wehmütig waren wir alle bei diesem Gedanken. Schließlich ist das erste Jahr im Leben eines Menschen etwas ganz besonderes. Die Entwicklungssprünge die so ein kleiner Mensch in diesem Jahr macht sind so einzigartig und spannend zu verfolgen. Für die Eltern sowieso, aber auch für mich ist es eine große Freude den Kleinen beim Wachsen zusehen zu dürfen.

Aber da ich Johannes Eltern mittlerweile zu meinem engeren Bekanntenkreis zählen darf und wir uns ab und an auch ohne Kamera treffen, sind die drei ja nicht aus der Welt und ich werde den kleinen Mann sicherlich noch öfter zu Gesicht bekommen 🙂

Für unser Shooting sind wir zu den Bärenseen gefahren. Da es ein wunderschöner herbstlicher aber sonniger Sonnntag war, hatten wir das Gefühl das halb Stuttgart sich dort versammelt hatte. Aber wer die Seen kennt weiß, dass es auch so einige Weggabelungen gibt, die ein bisschen ab vom Hauptweg führen und deutlich ruhiger sind. Und in genau solchen Ecken haben wir die schönsten Bilder machen können. Und weil wir so wahnsinnig viele schöne Fotos gemacht haben, kann ich euch heute auch ganz viele tolle Kinderfotos zeigen!

Kleiner Junge im Wald - Fotoshooting an den BärenseenKleiner Junge im Wald - Fotoshooting an den Bärenseen Kleiner Junge im Wald - Fotoshooting an den Bärenseen Kleiner Junge im Wald - Fotoshooting an den Bärenseen Kleiner Junge im Wald - Fotoshooting an den Bärenseen Kleiner Junge im Wald - Fotoshooting an den Bärenseen Kleiner Junge im Wald - Fotoshooting an den Bärenseen Kleiner Junge im Wald - Fotoshooting an den Bärenseen Kleiner Junge im Wald - Fotoshooting an den Bärenseen Kleiner Junge im Wald mit Teddybär - Fotoshooting an den Bärenseen Kleiner Junge im Wald - Fotoshooting an den BärenseenFamilienshooting- Fotoshooting an den Bärenseen Familienshooting - Fotoshooting an den Bärenseen Vater und Sohn - Fotoshooting an den Bärenseen

 

nicole|w Fotografie hat sich auf Babybauch-, Neugeborenen-, Kinder-, Familien und Portraitshootings spezialisiert. Wenn ihr mehr von Nicoles Bildern sehen möchtet, klickt euch rein auf www.nicolewfotografie.de oder schaut auf ihre Facebookseite unter www.facebook.com/nicole-w-fotografie. Ihr könnt Nicole jederzeit per email an nicole@nicolewfotografie.de kontaktieren.

Leonberger Babybauchfotograf | Leonberger Neugeborenenfotograf | Leonberger Baby- und Kinderfotograf | Leonberger Familienfotograf | Leonberger Portraitfotograf

Leonberg | Stuttgart | Sindelfingen | Böblingen | Ludwigsburg | Esslingen | Leinfelden | Echterdingen