Nun wo es nur noch wenige Tage bis zum Jahreswechsel sind, möchte ich mit euch einige meiner Lieblingsbilder und Erinnerungen aus diesem Jahr teilen. 2017 war ein Jahr voller wunderschöner Erinnerungen für mich aber auch für viele von euch. Und ich gebe gerne zu, dass ich zu den Menschen gehöre, die jedes Jahr an Silvester trotz Feierlaune weit und breit etwas melancholisch werden weil schon wieder ein tolles, einmaliges Lebensjahr verstrichen ist.

Als Fotografin im Großraum Stuttgart hatte ich dieses Jahr erneut die Möglichkeit und das besondere Privileg solch schöne Erinnerungen für meine Kunden festzuhalten. Viele Schwangerschaften wurden dieses Jahr entdeckt und im Laufe des Jahres von mir fotografiert. Unendlich viele Babys haben auch dieses Jahr wieder das Licht der Welt erblickt, einige davon habe ich in ihren ersten Lebenstagen kennenlernen dürfen. Familien sind gewachsen, haben zusammengefunden oder aber auch Abschied von den mittlerweile erwachsenen Kindern genommen. Bei vielen dieser Ereignisse durfte ich dabei sein, und mit meinen Bildern lebenslange Erinnerungen für meine Kunden an eben all diese Momente schaffen.

Aus privater Sicht haben sich dieses Jahr einige Kleinigkeiten in unserem Leben verändert. Unser Sohn Tom wurde im Februar 1 Jahr alt, einen Monat später unser Sohn Robin 3. Und wieder einmal habe ich beim Backen des Geburtstagskuchens überlegt wo bitteschön die letzten Jahre hin verschwunden sind? Das mit der Zeit ist schon so eine seltsame Sache, oder? Da kommen einem Tage manchmal wie Jahre vor, aber die Jahre selbst verstreichen im Nu!

Robin geht mittlerweile auch in den Kindergarten und ist damit wieder ein Stückchen selbstständiger geworden. Jetzt wo er jeden Tag Kontakt zu anderen Kindern hat, sich in eine Gruppe einfügen muss und ganz anders gefördert aber auch gefordert wird als zu Hause, merkt man, dass er an Selbstvertrauen gewinnt, sprachlich deutliche Fortschritte macht und auch so einfach wieder ein Stückchen gereift ist. Leider bringt der Kindergarten auch regelmäßig Kinderkrankheiten mit sich, weswegen wir dieses Jahr gefühlt dauerverschnupft waren…

Mitte Oktober ging es für uns vier dann endlich einmal wieder in den Urlaub. Wir waren in einer wunderschönen Hotelanlage auf Kos, und haben das Nichtstun und In-den-Tag-Reinleben genossen. Die Kinder fanden das Meer und den Strand einfach nur klasse und so sind wir fast wöchentlich der Frage ausgesetzt wann wie denn wieder in den Urlaub gehen würden? 😉

Aber wie sagt man so schön? Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub. Insofern mal gucken wo es uns im nächsten Jahr hinverschlägt.

Während ich von Juli 2016 an für ein dreiviertel Jahr wieder in meinen Alten Job zurückgegangen bin um meinem Mann ein wenig Elternzeit zu gönnen, stand im April diesen Jahres dann wieder der von mir herbeigesehnte Wechsel an. Ich bin nun wieder Vollzeit-Mami und habe so nun nicht nur die Möglichkeit wieder mehr Zeit mit meinen beiden Jungs zu verbringen, sondern auch meine Selbstständigkeit als Fotografin weiter voran zu treiben.  Und in diesem Jahr ging es dank euch ganz wunderbar voran.

Ich habe den Eindruck, dass sich all die Mühe, der Schweiß, die Tränen und der Fleiß so langsam auszahlen. Ich habe gegenüber dem letzten Jahr 2016 meine Shootingtermine fast verdoppeln können und durch meinen Besuch bei der Babywelt Messe im Herbst diesen Jahres, hoffe ich auch im kommenden Jahr viele neue Gesichter und Babys vor die Linse zu bekommen.

In der folgenden Galerie möchte ich euch einige meiner schönsten Bilder aus 207 vorstellen. Hier findet ihr eine bunte Mischung aus privaten aber in erster Linie Kundenbildern die ich im Laufe des Jahres gemacht habe. Wie ihr seht hat jede Jahreszeit ihre ganz eigenen Reize und ich freue mich, dass ich als Outdoorfotografin dieses Jahr auch wirklich zu jeder Jahreszeit raus konnte um diese Reize einzufangen. Die Frische des Frühlings, die lauen Sommerabende, die einzigartige Farbenpracht des Herbstes und das reine Weiß des Winters.  Es gibt keine schönere Kulisse für meine Bilder als die Natur und alles was sie zu bieten hat.

Aber nun schlage ich vor holt ihr euch eine schöne Tasse Tee oder Kaffee, ein paar Plätzchen und macht es euch einfach gemütlich. Ich hoffe euch gefällt meine kleine Zusammenstellung. Ich jedenfalls habe es sehr genossen, durch ein Jahr Arbeit zu gehen und die Lieblingsstücke dabei herauszusuchen um sie nun mit euch teilen zu können.

Ich wünschen euch allen Fröhliche Weihnachten, einen guten Rusch und für 2018 Gesundheit, Glück und Freude! Happy New Year!!!

Kinderbild SChloss Monrepos
Freitag, 28 Juli 2017 / Veröffentlicht in Familien, Kinder, Persönliches

Man sollte meinen, dass ich als Fotografin stets bestens ausgestattet bin, was aktuelle Familienbilder angeht. Aber auch mir geht es nicht viel anders als euch. Im Alltag geht das Fotografieren einfach viel zu oft unter, bzw. es bleibt bei den Schnappschüssen die man mit der kleinen Point & Shoot Kamera eben mal so auf die Schnelle macht. Dabei waren doch meine Kinder sogar der Grund warum ich mir überhaupt all das Wissen angeeignet habe, das ich regelmäßig für euch und eure Fotos anwende.

Es wurde also auch bei uns mal wieder allerhächste Zeit ein paar schöne und aktuelle Bilder zu machen. Und da ich stets auf der Suche nach neuen Locations bin, habe ich unsere Bilder einfach gleich damit verbunden.  Im Sommerhofenpark in Sindelfingen wurden wir vor ein paar Wochen schon einmal fündig. Der Park ist schön angelegt, es gibt mehrere Blumeninseln, eine Birkenalle, und eine tolle Holzbrücke die ich ebenfalls in zukünftige Fotoprojekte miteinbeziehen möchte. Zumindest gefallen mir die Bilder die auf dieser Brücke entstanden sind echt gut 🙂

Allerdings muss ich dazu sagen, dass die folgenden Bilder auch eher Glücksaufnahmen sind. Denn wie immer wenn ich meine Kamera raushole, erleiden meine Kinder einen plötzlichen Anfall von PCS (Photographer’s Child Syndrome). Gut zu erkennen ist dieser akute Anfall daran, dass plötzlich entweder total albern in die Kamera gegrinst wird, Grimassen geschnitten werden, oder man sich alternativ heulend auf den Boden wirft und sein Gesicht versteckt. Ja, soviel dazu, dass ich als Fotografin bestimmt immer ganz viele ganz tolle Fotos von meinen Kindern machen kann.

Aber mit etwas Geduld und viel Glück schaffe ich es dann tatsächlich doch das ein oder andere brauchbare Bild zu erzeugen. Hier mal so eine kleine Auswahl meiner Ausbeute:

Familienshooting in Sindelfingen und Ludwigsburg Familienshooting in Sindelfingen und Ludwigsburg Familienshooting in Sindelfingen und Ludwigsburg Familienshooting in Sindelfingen und Ludwigsburg Familienshooting in Sindelfingen und Ludwigsburg Kinderfotos in Stuttgart Sindelfingen

Lichttechnisch gesehen ist das folgende Foto eigentlich ein Nogo, aber bei dem süßen Blick musste es einfach mit hier aufgenommen werden 🙂Fotoshooting Sindelfingen

 

Nach unserem Ausflug in den Sommerhofen Park waren wir ca. eine Woche später noch am Schloss Monrepos. In einer der vielen Alleen rund um den Monrepossee, fand ich dann endlich die Kulisse für unser aktuelles Familienbild. Unglaublich wie sehr sich die Kinder in einem Jahr verändert haben. Wenn ihr unser Bild aus dem letzten Jahr noch einmal angucken möchtet schaut einfach noch einmal schnell hier vorbei.

Kinderbild Dreijähriger Junge Ludwigsburg Familienbild einer vierköpfigen Familie Familienfotos Großraum Stuttgart Kinderbild SChloss Monrepos

 

Montag, 20 Februar 2017 / Veröffentlicht in Die neusten Beiträge, Neugeborene, Persönliches

Am 17. Februar erfüllte ich mir einen langersehnten Traum: ein Neugeborenenworkshop mit Jade Gao! Jade ist eine der renommiertesten Neugeborenenfotografinen der Welt und kam extra aus Australien eingeflogen um mit mir und einigen Fotografenkolleginnen ihr Wissen zu teilen. Es war unglaublich spannend und lehrreich ihr beim Arbeiten zuzusehen und einige ihrer Tips und Tricks beigebracht zu bekommen. Ich freue mich schon wahnsinnig darauf vieles von dem was sie uns in dem Workshop beigebracht hat in Zukunft in meinen eigenen Shootings umsetzen zu können und damit meinen Service für euch noch weiter auszubauen und zu verbessern.

Die folgenden Bilder sind nur ein Auszug aus den vielen grandiosen Fotos die ich während des Workshops machen konnte. Die Setups und die Posen wurden von Jade inszeniert. Fotografiert und bearbeitet habe ich.

Die Tage werden kürzer, die Blätter auf den Bäumen immer weniger und so neigt sich auch das Jahr 2016 so langsam seinem Ende. Unglaublich! Dabei war doch erst Silvester und ein aufregendes Jahr voller neuer Ereignisse stand vor uns. Ich erinner mich noch so genau an den Beginn diesen Jahres. Zumindest kommt es mir vor als wäre es gestern gewesen, dass Steffen, Robin und ich uns auf den Weg ins Krankenhaus zur CTG Kontrolle gemacht haben mit dem Ergebniss, dass ein Tag später unser kleiner Tom auf die Welt gekommen ist. Das war im Februar. Ist das echt schon soooo lange her? Muss wohl, wenn ich mir die jüngsten Bilder von unserem kleinen Sprössling so ansehe.

Aber nicht nur beim Blick auf meine privaten Fotos staune ich nicht schlecht wie schnell die Zeit vergangen ist und welche Erlebnisse 2016 alles für uns bereit gehalten hat. Auch beim alljährlichen Stöbern in den diversen Kundenordnern bin ich wieder an das ein oder andere lustige Erlebnis erinnert worden. Denn auch in diesem Jahr habe ich wieder ganz viele tolle Menschen kennenlernen dürfen. Ich habe so viele werdende Mamis auf ihrem Weg zum Glück begleitet, so viele Babys in meinen Armen geschaukelt und Kindern beim Wachsen zugesehen. Daher möchte ich den heutigen Blogeintrag auch meinen Kunden widmen und mich bei jedem einzelnen herzlich für sein Vertrauen in mich und meine Arbeit bedanken!

Es ist mir eine große Ehre und ein ganz besonderes Privileg die besonderen Momente eures Lebens mit euch teilen zu dürfen und ich freue mich sehr, dass ich mir die Möglichkeit gegeben habt, diese besonderen Momente für die Ewigkeit festzuhalten. Aber auch ihr werdet sicher noch in vielen Jahren Freude an euren Bildern haben. Zum Beispiel wenn eure Babys zu kleinen Kindern werden und ihr ihnen liebevoll erklären werdet, dass dieses kleine, schlafende Bündel sie selbst sind und ihr als Antwort nichts als Ratlosigkeit und Verwirring erntet 🙂 Aber bis dahin vergeht noch eine Menge Zeit. Für heute wünsche ich euch jedenfalls allen erst einmal einen guten Rutsch und alles Gute für 2017!!!

2016-7-copy2016-3-copy 2016-4-copy 2016-5-copy 2016-6-copy2016-2-copy2016-1-copy 2016-8-copy

 

Mittwoch, 05 Oktober 2016 / Veröffentlicht in Babys, Familien, Kinder, Persönliches

Kennt ihr eigentlich das Monbachtal? Wenn nicht, dann solltet ihr unbedingt mal einen Ausflug dorthin unternehmen. Das Monbachtal, bzw. die Monbachtalschlucht liegt bei Bad Liebenzell und ist ein sehr schönes Erholungsgebiet. Der Weg führt durch den moosbewachsenen Wald und schon nach kurzer Zeit kommt man sich vor wie in einem Märchenwald. Neben dem Weg verläuft ein kleiner Bach der teils auch überquert werden muss. Am Ende des Weges ist dann ein kleiner Wasserfall. Für größere Kinder ist der Waldweg der reinste Abendteuerspielplatz. Für Erwachsene ein Ort zum Auftanken und Entspannen. Nur für kleine Kinder im Kinderwagen ist die Strecke nicht geeignet. In diesem Fall muss man es so machen wie wir: Kinder auf den Arm und ab die Post 😉

Ich freue mich schon darauf hier irgendwann einmal das ein oder andere Fotoprojekt umzusetzen oder mit meinen lieben Kunden hierherzukommen. Denn auch für Babybauch-, Kinder- und Familienbiler ist hier eine super Location.

Babyfotos in Stuttgart

dsc_2177-bearbeitet-copy dsc_2218-bearbeitet-copy dsc_2223-bearbeitet-copydsc_2238-bearbeitet-copy dsc_2269-bearbeitet-copy

 

nicole|w Fotografie hat sich auf Babybauch-, Neugeborenen-, Kinder-, Familien und Portraitshootings spezialisiert. Wenn ihr mehr von Nicoles Bildern sehen möchtet, klickt euch rein auf www.nicolewfotografie.de oder schaut auf ihre Facebookseite unter www.facebook.com/nicole-w-fotografie. Ihr könnt Nicole jederzeit per email an nicole@nicolewfotografie.de kontaktieren.

Leonberger Babybauchfotograf | Leonberger Neugeborenenfotograf | Leonberger Baby- und Kinderfotograf | Leonberger Familienfotograf | Leonberger Portraitfotograf

Leonberg | Stuttgart | Sindelfingen | Böblingen | Ludwigsburg | Esslingen | Leinfelden | Echterdingen

Donnerstag, 14 Juli 2016 / Veröffentlicht in Babys, Familien, Kinder, Persönliches

Da in unserer Familie meistens ich diejenige bin die mit der Kamera in der Hand rumläuft und unser Leben, die Kinder usw. damit dokumentiert. gibt es nur wenige Fotos die uns als Familie zeigen, geschweigedenn Bilder auf denen sie nur mit ihrer Mama zu sehen sind. Eine Tatsache die mich irgendwie traurig stimmt und die mich dazu veranlasst hat Besserung zu geloben und häufiger mit Stativ und Fernauslöser unterwegs zu sein.

Denn so sehr wie ich auch jedes einzelne Bilder meiner Kinder liebe und schätze, so sehr möchte ich doch auch Fotos auf denen wir als Familie mit ihnen zusammen zu sehen sind. Bilder die zu einer Zeit aufgenommen wurden, an die sie sich selbst irgendwann einmal nicht mehr werden erinnern können (einfach weil sie noch viel zu klein waren). Aber eben auch Bilder die ihnen zeigen wo sie herkommen, wie ihre Eltern einmal aussahen, wer und wie wir waren, welche Erinnerungen wir gemeinsam erlebt haben usw. Aber vor allem, wie sehr sie von uns geliebt wurden. Daher schätze ich diese Fotos ganz besonders und werde ihnen einen sicheren Platz in unseren Familienalben garantieren.

süßer Junge auf Feld mit strohhut bei Sonenuntergang DSC_0517-Bearbeitet-Bearbeitet copy 5 Monate altes Baby liegt auf Decke DSC_0410-Bearbeitet copy DSC_0430-Bearbeitet copy DSC_0494-Bearbeitet-Bearbeitet copy

Und schließlich das lang ersehnte und längst fällige aktuelle Familienfoto von uns Vieren 🙂DSC_0451-Bearbeitet copy

nicole|w Fotografie hat sich auf Babybauch-, Neugeborenen-, Kinder-, Familien und Portraitshootings spezialisiert. Wenn ihr mehr von Nicoles Bildern sehen möchtet, klickt euch rein auf www.nicolewfotografie.de oder schaut auf ihre Facebookseite unter www.facebook.com/nicole-w-fotografie. Ihr könnt Nicole jederzeit per email an nicole@nicolewfotografie.de kontaktieren.

Leonberger Babybauchfotograf | Leonberger Neugeborenenfotograf | Leonberger Baby- und Kinderfotograf | Leonberger Familienfotograf | Leonberger Portraitfotograf

Leonberg | Stuttgart | Sindelfingen | Böblingen | Ludwigsburg | Esslingen | Leinfelden | Echterdingen

Mittwoch, 29 Juni 2016 / Veröffentlicht in Babys, Kinder, Persönliches

In den letzten Monaten war ich so mit Kundenaufträgen beschäftigt (yippieh! 🙂 ), dass ich nicht allzuviel Zeit für persönliche Projekte hatte. Nachdem ich nun aber fürs Erste sämtliche Shootinganfragen abgearbeitet und alle Kundenbilder ausgeliefert habe, möchte ich mich heute mal wieder meinen eigenen Bildern widmen und euch ein kleines Update von meinen beiden Jungs geben. Tom ist mittlerweile vier Monate alt – kaum zu glauben, was?

Er hat sich mittlerweile zu einem richtigen Baby entwickelt das so langsam aber sicher auch mobil wird. Er kann zwar noch nicht krabbeln, aber er dreht sich vom Bauch auf den Rücken und manchmal sogar wieder zurück. Außerdem hat er eine ganz lustige Art entwickelt sich auf dem Rücken liegend vorwärts zu bewegen. Und so kommt es nicht selten vor, dass er während des Abendessens ganz plötzlich von seiner Krabbeldecke unter meinen Stuhl rutscht. Dort angekommen macht er sich dann mit den verrücktesten Kreischlauten bemerkbar um das sofortige Wiederzurücklegen auf die Decke einzufordern. LOL

Ansonsten ist er ein auwgewecktes Baby, dass die meiste Zeit eigentlich gut drauf ist und lacht wenn es uns sieht. Nur wenn mal wieder ein Wachstumsschub ansteht wird er anhänglich wie eine Klette und protestiert sobald man ihn mal für eine Minute weglegen möchte 🙂 Aber welches Baby macht das nicht…?

Hier jedenfalls die neusten Bilder von meinem kleinen Schatz mit vier Monaten…

5 monate altes Baby liegt auf dem Bauch auf grauer Decke 5 monate altes Baby mit den Fingern im Mund5 monate altes Baby spielt mit seinen Händen _DSC1601-2-Bearbeitet copy

Und weil mein Großer zur Zeit ganz besessen davon ist selbst auch sein Foto gemacht zu bekommen (und welche Mami freut sich nicht über freiwillige Shootingwünsche ihrer Sprösslinge 🙂 ) hier noch ein paar Bilder von Robin.

Kinderfotograf in Leonberg Kinderfotograf in leonberg

 

nicole|w Fotografie hat sich auf Babybauch-, Neugeborenen-, Kinder-, Familien und Portraitshootings spezialisiert. Wenn ihr mehr von Nicoles Bildern sehen möchtet, klickt euch rein auf www.nicolewfotografie.de oder schaut auf ihre Facebookseite unter www.facebook.com/nicole-w-fotografie. Ihr könnt Nicole jederzeit per email an nicole@nicolewfotografie.de kontaktieren.

Leonberger Babybauchfotograf | Leonberger Neugeborenenfotograf | Leonberger Baby- und Kinderfotograf | Leonberger Familienfotograf | Leonberger Portraitfotograf

Leonberg | Stuttgart | Sindelfingen | Böblingen | Ludwigsburg | Esslingen | Leinfelden | Echterdingen

Donnerstag, 28 April 2016 / Veröffentlicht in Babys, Persönliches

Oh mein Gott! Ich kann nicht glauben, dass mein süßer kleiner Spatz bereits 2 1/2 Monate alt ist – die Zeit vergeht einfach VIEL zu schnell! Erst gestern sind wir doch aus dem Krankenhaus wiedergekommen…Kann bitte irgendjemand dafür sorgen, dass die Zeit ab jetzt etwas langsamer verläuft, damit ich ihn noch etwas länger so klein und knuddelig um mich haben kann? BITTE!!!!

Tom scheint sich nun fast täglich zu verändern und neue Dinge dazuzulernen. Außerdem ist er schon sooo unglaublich groß geworden. Er misst jetzt bereits ganze 58 cm und wiegt etwas über 5kg. Wenn man ihn anschaut, dann guckt er bereits wach und aufmerksam zurück. Außerdem lacht, nein, STRAHLT er uns an wenn er aufwacht und eines unserer Gesichter erkennt! Das ist so unglaublich niedlich und gleichzeitig sooo schön! Genauso wie die ersten Gespräche die wir miteinander führen. Denn Tom hat bereits die lustigsten Gurgellaute sowie jede Menge „Oohs“, „aarrrs“ und „bwwws“ drauf. Wenn man sich über ihn beugt und mit ihm spricht, dann macht er mit und freut sich seines Lebens über jedes lustige Geräusch das seinen Mund verlässt. Er ist so ein friedliches und fröhliches Kind und ein wahrer Segen für unsere Familie!

Babyfotograf _DSC1351-Bearbeitet-Bearbeitet copy _DSC1370-Bearbeitet copy _DSC1376-Bearbeitet copy _DSC1380-Bearbeitet-Bearbeitet copy

nicole|w Fotografie hat sich auf Babybauch-, Neugeborenen-, Kinder-, Familien und Portraitshootings spezialisiert. Wenn ihr mehr von Nicoles Bildern sehen möchtet, klickt euch rein auf www.nicolewfotografie.de oder schaut auf ihre Facebookseite unter www.facebook.com/nicole-w-fotografie. Ihr könnt Nicole jederzeit per email an nicole@nicolewfotografie.de kontaktieren.

Leonberger Babybauchfotograf | Leonberger Neugeborenenfotograf | Leonberger Baby- und Kinderfotograf | Leonberger Familienfotograf | Leonberger Portraitfotograf

Leonberg | Stuttgart | Sindelfingen | Böblingen | Ludwigsburg | Esslingen | Leinfelden | Echterdingen

 

Mittwoch, 09 März 2016 / Veröffentlicht in Neugeborene, Persönliches

Habe ich schon einmal erwähnt wie sehr ich die vielen kleinen winzigen Details liebe die ein Neugeborenes so ausmachen? Die winzigen Zehen und noch kleineren Zehnägelchen darauf, die zarten hauchfeinen Wimpern, den winzig kleinen Schmollmund…. wie schön ist es all diese kleinen Dinge mit einem Makroobjektiv festhalten zu können. In meinem Babyalbum finden diese Bilder jedenfalls definitiv ihren Platz!

Möchtet auch ihr die vielen kleinen Besonderheiten und Details die euren Schatz ausmachen für die Ewigkeit festhalten? Dann bucht noch heute euer Neugebornenshooting auf www.nicolewfotografie.de

_DSC1491-2-Bearbeitet-Bearbeitet copy

Neugeborenenfoto Collage _DSC1574-Bearbeitet copy

nicole|w Fotografie hat sich auf Babybauch-, Neugeborenen-, Kinder-, Familien und Portraitshootings spezialisiert. Wenn ihr mehr von Nicoles Bildern sehen möchtet, klickt euch rein auf www.nicolewfotografie.de oder schaut auf ihre Facebookseite unter www.facebook.com/nicole-w-fotografie. Ihr könnt Nicole jederzeit per email an nicole@nicolewfotografie.de kontaktieren.

Leonberger Babybauchfotograf | Leonberger Neugeborenenfotograf | Leonberger Baby- und Kinderfotograf | Leonberger Familienfotograf | Leonberger Portraitfotograf

Leonberg | Stuttgart | Sindelfingen | Böblingen | Ludwigsburg | Esslingen | Leinfelden | Echterdingen

Donnerstag, 11 Februar 2016 / Veröffentlicht in Neugeborene, Persönliches

Unser zweiter Sohn erblickt das Licht der Welt!

Nachdem der offizielle Entbindungstermin am 08. Februar einfach so verstrich ohne dass etwas Bedeutendes passiert wäre, hatte ich am 10 Februar einen Termin in der Filderklinik zur erneuten CTG Kontrolle. Da ich bis dahin aber weder Wehen noch sonstige Anzeichen für eine Geburt verspürt habe, ging ich eigentlich davon aus, dass ich nach meinem Termin am Mittwochmorgen wieder mit meinen beiden Männern nach Hause fahren würde. Doch wie das nun einmal so ist im Leben, kommt es meistens anders als gedacht: denn wie sich bei der Routineuntersuchung herausstellte, war mein Muttermund bereits 5cm geöffnet, so dass das Krankenhaus mich nicht mehr nach Hause fahren lassen wollte…

Nun ja, nach dieser doch sehr überraschenden Diagnose wurde ich also auf der Entbindungsstation einquartiert und wartete von da an zusammen mit dem Hebammen darauf, dass vielleicht doch irgendwann einmal die Wehen einsetzen würden. Stunden später, in denen nichts passiert ist, wurde mir dann empfohlen noch eben vor dem Schlafengehen ein Senfmehl Fußbad zu machen. Dies hat angeblich eine anregende Wirkung und löst bei manchen Frauen die Geburtswehen aus. Und wenn nicht, dann könne ich dannach wenigstens gut schlafen. Naja, gesagt getan. Nach dem Fußbad und einer wirklich sehr angenehmen Fußmassage durch eine Hebamme legte ich mich schließlich um 21 Uhr schlafen. Wer weiß, vermutlich sollte dies ja eine meiner letzten ruhigen Nächte sein….

Doch dann begann sich plötzlich etwas zu regen und vorbei war es mit der vermeindlich ruhigen Nacht. Ob es nun an den wundersamen Kräften des Senfmehl Fußbades lag, oder ob es auch sonst passiert wäre, kann ich  natürlich nicht sagen. Aber kaum lag ich eine halbe Stunde im Bett, verspürte ich mehr und mehr ein Ziehen im Unterleib. Ab 21:50 Uhr begann ich nach jedem Ziehen auf die Uhr zu sehen. Und tatsächlich: etwa alle 9-10 Minuten war es soweit. „Ich glaube, dass müssen dann wohl die Wehen sein“ schoss es mir durch den Kopf und klingelte um 22:30 Uhr nach den Hebammen.

Nach einer erneuten Untersuchung mit dem Ergebnis, dass der Muttermund nun etwa 7-8 cm geöffnet und der Gebärmutterhals nun vollends verschwunden sei, ging es direkt ab in den Kreissaal. Von hier an ging es dann plötzlich ganz schnell: mein Mann wurde angerufen und kaum war er da setzten die Wehen dann so richtig doll ein. Im Abstand von nur wenigen Minuten durchzog nun der Schmerz meinen Unterleib. Gegen Mitternacht bzw. kurz dannach wurde es dann richtig heftig und bevor ich mich so richtig darauf einstellen konnte, wurde ich dann auch schon zum Pressen angeleitet. Für meine gewünschte PDA blieb keine Zeit mehr, unser Kleiner hätte es sehr eilig hieß es. Um 0:30 Uhr kam dann die Ärztin mit dazu. Die Fruchtblase wurde geöffnet und innerhalb der nächsten 20 Minuten rutschte unser kleiner Mann dann auch tatsächlich im Eiltempo durch mein Becken. Selbst für das zweite Kind eine angeblich recht sportliche Leistung. Naja, und so kam es, dass nach nur drei Stunden unser kleiner Tom zur Welt gekommen ist, und ich nach über 40 Wochen und einer kurzen aber intensiven und heftigen Geburt endlich 51cm Perfektion und 3700g pures Glück in den Armen halten konnte.

Herzlich willkommen kleiner Mann!

Tom, 6 Tage

Neugeborenenfotografie

Ich liebe diese vielen einzigartigen Details die so ein neugeborenes Baby ausmachen wie z.B. die vielen zarten Hautschüppchen vor allem an den Füßen_DSC1495-Bearbeitet _DSC1497-Bearbeitet _DSC1539-Bearbeitet

„Being adorable is hard work“ 🙂_DSC1478-2-Bearbeitet

Ist es nicht wahnsinn was man mit einem Makroobjektiv nicht alles festhalten kann? Wenn ihr genau hinseht, dann könnt ihr die kleine feine Line erkennen die als einziges scharf abgebildet wird wohingegen der Rest des Bildes in der Unschärfe verschwindet. _DSC1498-2-Bearbeitet _DSC1556-Bearbeitet _DSC1563

nicole|w Fotografie hat sich auf Babybauch-, Neugeborenen-, Kinder-, Familien und Portraitshootings spezialisiert. Wenn ihr mehr von Nicoles Bildern sehen möchtet, klickt euch rein auf www.nicolewfotografie.de oder schaut auf ihre Facebookseite unter www.facebook.com/nicole-w-fotografie. Ihr könnt Nicole jederzeit per email an nicole@nicolewfotografie.de kontaktieren.

Leonberger Babybauchfotograf | Leonberger Neugeborenenfotograf | Leonberger Baby- und Kinderfotograf | Leonberger Familienfotograf | Leonberger Portraitfotograf

Leonberg | Stuttgart | Sindelfingen | Böblingen | Ludwigsburg | Esslingen | Leinfelden | Echterdingen